Erklärung zu Datenschutz und Sicherheit

Verpflichtungen zum Datenschutz

Der Hegau Tourismus e.V. sowie die Betreibergesellschaft verpflichten sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die ihr Daten anvertrauen.

Nutzungsdaten allgemein

Bei jedem Zugriff auf eine Seite von hegau.de und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken in anonymisierter Form. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu.

Diese Protokollierung der Nutzungsdaten findet überall, d.h. auf jeder Webseite im Internet, statt, es handelt sich nicht um eine spezifische Funktion von hegau.de.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Daten
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war oder nicht
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Web-Browser

Personenbezogene Daten

Sofern innerhalb unserer Internetseiten die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (Namen, Adressen, Telefon- und Faxnummern sowie E-mail-Adressen) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Benutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die uns von den Benutzern zur Verfügung gestellten Daten werden von uns vertraulich behandelt. Sie werden nicht verkauft, vermietet oder Dritten verfügbar gemacht.

Kontaktformulare

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet - auch bei der Kommunikation per E-Mail - Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Die Nutzung der Kontaktformulare erfolgt damit von Ihnen freiwillig, willentlich und auf eigene Gefahr.

Unterkunfstverzeichnis - Kontaktformulare

Bei Nutzung der Kontaktformulare im Unterkunftsverzeichnis werden Ihre personenbezogenen Daten über das Internet direkt an den jeweiligen Gastgeber übertragen. Weder der Hegau Tourismus e.V. noch die Betreibergesellschaft inCITI Singen GmbH haben Zugriff auf diese Daten oder speichern diese in irgendeiner Form.

Cookies

Unter anderem nutzt unsere Webseite so genannte „Cookies“, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um sogenannte „Session-Cookies“ handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass sie automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, Tourenvorschläge von outdooractive, oder Inhalte von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Betroffenenrecht / Wiederspruchsrecht

Nutzer können jederzeit im Rahmen des Landesdatenschutzgesetzes Auskunft über die sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten oder diese einsehen. Sind Daten unrichtig, so können Betroffene in entsprechender Weise deren Berichtigung verlangen. Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Des Weiteren haben Sie ferner das gesetzliche Recht, die Daten löschen oder sperren zu lassen. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte an die unten genannte Kontaktadresse.

Weitere Informationen und Kontakte

Anfragen bezüglich des Datenschutzes können per E-Mail an tourist-info.stadt@singen.de gesendet werden.


Sie befinden sich hier: Home > Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen X