Bild zur Veranstaltung
Bilder zur Veranstaltung

Kulturförderpreisverleihung

Fr 08.11.2019 , 19:00
Wo
Stadthalle
Hohgarten 478224 Singen
Veranstalter
Kulturförderkreis Singen-Hegau e.V.

Festabend voller Überraschungen - EINTRITT FREI!

Um Spenden wird gebeten!

Der Preisverleihungs-Abend beginnt um 19 Uhr, also eine Stunde früher als bisher gewohnt!

Der Kulturförderkreis Singen-Hegau e.V. verleiht am Freitag, 8. November, um 19 Uhr in der Stadthalle Singen wieder Kulturförderpreise, Anerkennungspreise und erstmals auch Ehrenpreise. Ausgezeichnet werden Personen und Gruppen aus der Region, die in den Bereichen Musik, Bildende Kunst, Theater, Literatur oder Brauchtum durch besonderes Talent und Engagement aufgefallen sind. Bei der festlichen Kulturförderpreisverleihung zeigen die Preisträger, deren Namen erst an diesem Abend bekanntgegeben werden, eine Kostprobe ihres Könnens.

Der Kulturförderkreis besteht seit 1985 und hat seitdem über 230 Preise verliehen. Die Preisgelder von inzwischen knapp 300.000 Euro werden nach wie vor durch Spenden von Privatpersonen, Firmen und Banken zur Verfügung gestellt, die einzelnen Preise sind mit 1500 bzw. 1000 Euro dotiert. Die Auszeichnung mit einem Kulturförderpreis ist in der Vita einiger Künstler als ein wichtiger Baustein der Karriere vermerkt.

Erstmals wird dieses Jahr der neu geschaffene Ehrenpreis verliehen. Mit diesem werden Personen ausgezeichnet, deren Engagement nicht in die bisherigen Kategorien „Kulturförderpreis“ und „Anerkennungspreis“ passt, die aber für die Gesellschaft und das kulturelle Leben ebenfalls von großer Bedeutung sind. Dies soll gewürdigt werden.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das Foto zeigt den "Circus Casanietto", ein Kinder- und Jugendprojekt des Turnvereins Engen, das 2017 mit einem Förderpreis ausgezeichnet wurde.

Bild: Wolfgang Schneble



Sie befinden sich hier: direkt zu...

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen X