english version

Der Hegau für Aktive

Wenn Sie Freude an Bewegung haben, wenn Sie Erlebnisse in einer intakten Natur schätzen, wenn Sie sich gerne abseits der ausgetrampelten Pfade des Massentourismus bewegen, sind Sie im Hegau goldrichtig. Die Nähe des Bodensees und der Schweiz machen den Hegau zu einem idealen Ausgangspunkt für einen abwechslungs- und erlebnisreichen Urlaub.  

Wegweiser

Naturgemäß kommen bei uns Wassersportfreunde leicht zu ihrem Recht. Sei es im romantischen gelegenen Singener Aachbad auf einer Flussinsel direkt beim Landesgartenschaugelände oder außerhalb der Badesaison (Mitte Mai bis Ende August) im Singener Hallenbad.

Das Aachbad ist landschaftlich herrlich direkt unter dem Hohentwiel gelegen und verfügt über zahlreiche Spiel- und Freizeiteinrichtungen wie Sprunganlage, Beachvolleyball-Anlage, 86 m lange Wasserrutsche, Grillplatz, Gastronomie usw.

Daneben gibt es im ganzen Hegau eine große Zahl von Freibädern, die meist in einer herrlichen Landschaft eingebettet sind.

Eine Besonderheit ist der Steisslinger See beim gleichnamigen Ort im Hegau. Dieser kleine, idyllisch gelegene Badesee ist ein echter Geheimtipp und besonders für Familien sehr empfehlenswert.

Oder wie wäre es mit einem erfrischenden Bad im „Vater Rhein“? Jawohl Sie haben richtig gelesen – wenn der Rhein den Bodensee verlässt hat er noch Trinkwasserqualität und bietet einen herrlichen Badespaß. In Gailingen befindet sich ein schönes Rheinstrandbad mit schöner Gastronomie und gepflegten Freizeiteinrichtungen.

Mehr zu den Badeplätzen im Hegau

Wer es geruhsamer liebt, findet in der Singener Südstadt im Freizeitzentrum Süd eine bestens ausgebaute Minigolfanlage.

Pferdefreunde finden gleich zwei Reitsportanlagen in Singen, für diese steht außerdem eine eigene Broschüre unter dem Titel „Reiten im Hegau – Urlaub im Sattel“ zur Verfügung, die alle Informationen vom Wanderreiten über Reitkurse bis zum Urlaub mit dem eigenen Pferd handlich präsentiert.

Mehr zu den Reitstationen im Hegau

Was aber liegt näher, als den Hegau, den angrenzenden Kanton Schaffhausen und den lieblichen Untersee auf Schusters Rappen oder mit dem Fahrrad zu entdecken. Unsere Landschaft ist sowohl für Wanderer als auch für Radler ein Paradies.

Für Wanderungen verschiedener Länge und Schwierigkeitsgrade hält der Hegau Tourismus e.V. eine Vielzahl von Vorschlägen und detailliert beschriebenen Wanderrouten bereit. Verbinden Sie die romantischen Hegauburgen durch eine Wanderung, die zudem über die schönsten Aussichtspunkte führt. Überqueren Sie mehrmals die deutsch-schweizerische Grenze entlang des Rheins, ohne dies eigentlich zu bemerken. Wandern Sie durch die romantische Mühlbachschlucht mit den Resten historischer Mühlen und noch funktionsfähigen Mühlrädern – die Routenvorschläge sind fast endlos. Ob es sich um einen gemütlichen Sparziergang oder eine mehrtägige Tour mit Gepäcktransport und Hotelvorausbuchung handelt, wir haben die passenden Vorschläge für Sie.

Mehr zu den Wandermöglichkeiten im Hegau

Auch für Radler ist im Hegau sehr viel geboten. Wir haben vor kurzem ein 650 km Radwandernetz im Hegau und im Kanton Schaffhausen erschlossen, das keine Wünsche offen lässt. Auf den Spuren alter Postkutschenwege, auf denen schon Goethe reiste, führen z.B. 15 Radtouren über die schönsten Strecken im Hegau. Neben den grenzüberschreitenden Touren ist es auch für Wanderer und Velo-Fahrer eine Besonderheit, dass die Touren sowohl mit den Schiffen der Weißen Flotte auf dem Untersee und Hochrhein kombiniert werden können, als auch mit dem „Seehas“, einem hochmodernen Nahverkehrszug, der im 30-Minuten-Takt zwischen Will und Frauenfeld in der Schweiz und dem Hegau-Städtchen Engen quer durch den ganzen Landkreis Konstanz führt – immer entlang an den schönsten Zielen diesseits und jenseits der Grenze. Sowohl die Schiffe als auch der Seehas transportieren selbstverständlich Fahrräder.

Wandern und Radfahren mal etwas anders, denn in Verbindung mit einer “Schatzsuche“, dem Geocaching, wird die Tour zum Abenteuer und Rätselspaß.

Mehr zum Geocaching im Hegau

Oder wie wäre es mit einer Kanu-Tour auf dem Untersee? Erfahren Sie die Seelandschaft aus einer völlig neuen Perspektive. Die Routenvorschläge reichen von einem Nachmittagsausflug bis zur Seeüberquerung. Sie können die Kanus an verschiedenen Stationen ausleihen und am jeweiligen Ende der Tour wieder abgeben, ohne dieselbe Strecke zweimal paddeln zu müssen.

Zum Feiern willkommen:  Wer Feste liebt ist im Hegau besonders gut aufgehoben – die badische Fröhlichkeit und Gastfreundlichkeit ist nicht nur sprichwörtlich zu verstehen.


Sie befinden sich hier: Aktivitäten