Stadt Engen - Tourist-Info

Logo Stadt Engen

Marktplatz 4
78234 Engen
Tel. +49 (0) 7733 502-202
Fax +49 (0) 7733 502-299

rathaus@engen.de
www.engen.de

Unterkünfte in Engen auf einen Blick


Engen - Romantische Altstadt mit Charme

"Engen, Tengen, Blumenfeld sind die schönsten Städt´ der Welt" - dieser Spruch ist schon recht alt. Seit die historische Altstadt von Engen ab 1976 nahezu vollständig saniert wurde, lohnt es sich zweimal, etwas genauer hinzusehen.

Engener Altstadt
Blick auf die Altstadt Engen

Mit sehr viel Liebe und Geschick wurde die denkmalgeschützte Altstadt mit dem Marktplatz, dem Kloster St. Wolfgang und Häusern aus dem 15. bis 17. Jahrhundert saniert und konnte bei vielen Landeswettbewerben Preise erzielen. Ihre charmante Atmosphäre einer fast südländisch anmutenden mittelalterlichen Stadt mit den schiefen Häusern, buckligen Gassen und schattigen Plätzen verzaubert so manche Besucher.

Kunst gestern und heute

Einen spannungsreichen Kontrast zu den alten Gebäuden bieten die von zeitgenössischen Künstlern gestalteten Brunnen, welche die mittelalterliche Tradition der Wasserversorgung aufgreifen. Für die Altstadt sind sechs moderne Brunnenanlagen von bekannten Bildhauern wie Jürgen Goertz, Eichtersheim und Lutz Brockhaus, Darmstadt geschaffen worden.

Brunnen in der Altstadt Engen
Brunnen in der Altstadt Engen

Des weiteren werben die einzelnen Fachgeschäfte in der Altstadt sowohl mit künstlerisch modernen als auch historischen Schildern und Auslegern. Selbst die Abfallkörbe wurden von Kunststudentinnen entworfen und realisiert.

Kunst hautnah bietet auch das Städtische Museum Engen + Galerie mit einer archäologischen Abteilung "Rentierjagd im Brudertal", sakraler Kunst und Wechselausstellungen moderner Kunst.
Die Öffnungszeiten sind
Dienstag bis Freitag von 14 - 17 Uhr und
Samstag und Sonntag von 10 - 17 Uhr.

Freibad Engen
Erlebnisbad Engen

Wasserspaß in allen Variationen!

Die 89 m pfeilschnelle Riesenrutsche, besonders beliebt bei den kleinen Gästen, ist das Highlight unseres Erlebnisbades. Weitere Attraktionen wie Luftblubber, Strömungskanal, Beach-Volleyballfeld, Beach-Soccer, Matschplatz und weiteres mehr stehen im Angebot. Für große und kleine Wasserratten ein Muss!

Ein Novum im süddeutschen Raum stellt der seit 2003 fertiggestellte Eiszeitpark dar, ein Naturlehrpark, der die späteiszeitlichen Verhältnisse um die bedeutende urzeitliche Fundstelle »Petersfels« aufzeigt. Für interessierte Gruppen und Schulklassen werden allgemeine Führungen oder Führungen mit speziellen Schwerpunkten angeboten.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt!


Sie befinden sich hier: Sehenswertes > Städte & Gemeinden > Engen